Aktuelles

Meditative Spaziergänge im Siebengebirge

Siebengebirge 320

In lockerer Folge bieten wir auch in diesem Jahr wieder in unserer heimatlichen Wald-Region "meditative Spaziergänge im Siebengebirge" an. Für 2019 haben wir zwei verschiedene Spaziergangs-Reihen geplant. Die jeweiligen Spaziergänge werden im Detail zeitnah zu den Veranstaltungen im Kursplan und den Kursdetails bekannt gegeben. Sie sind einzeln buchbar und thematisch jeweils in sich abgeschlossen.

I. Fünf meditative Spaziergänge mit jahreszeitlichem Bezug haben das Gelände der Abtei Heisterbach als Zentrum. Dabei bieten die fünf Wandlungsphasen der traditionellen chinesischen Naturphilosophie einen lebendigen Zugang zu den Kräften dieses spirituellen Ortes. Die Themen und Termine der fünf Spaziergänge:

  • Winter - In der Ruhe liegt die Kraft (10.02.2019)
  • Die Kraft des Frühlings (geplant: 31.03.2019)
  • Sommer - Zeit der Entfaltung (geplant: 02.06.2019)
  • Spätsommer – Zeit in Balance (geplant: 01.09.2019)
  • Herbst – Zeit des Loslassens (geplant: 06.10.2019)

II. Unter dem Motto „Sich auf den Weg machen“ finden im Jahresverlauf fünf meditative Spaziergänge statt, die bei der Servatius-Kapelle (nahe Bad Honnef-Aegidienberg) beginnen und zum Himmerich-Plateau mit der Aussicht in die Weite führen. In der Bewegung zur Ruhe kommen und die Natur unseres menschlichen Daseins unter verschiedenen energetischen und sinnrelevanten Aspekten zu erfahren – das sind die Themen dieser fünf Spaziergänge:

  • Genius Loci (03.03.2019)
  • Stufen (geplant: 05.05.2019)
  • Der Weg ist das Ziel (geplant: 30.06.2019)
  • Ankommen (geplant: 08.09.2019)
  • Im Hier und Jetzt (geplant: 03.11.2019)

Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit, gibt bei seinen Spaziergängen im Siebengebirge auch Einblick in die chinesische Natur-Philosophie als Hintergrund von Tai Chi und Qigong. Unter Anleitung spezieller Körper- und Atem-Übungen wird die wohltuend entspannende Wirkung der ganzheitlichen Bewegungskunst im erfrischenden Naturraum intensiv und als besonderes Erlebnis spürbar.

Forschungsergebnisse belegen: Spaziergänge in bewaldeter Natur bieten, verbunden mit Atemübungen und Meditation, hohe gesundheitliche Effekte. Im asiatischen Raum führten diese Erkenntnisse zur Entwicklung der sogenannten Waldtherapie, in Deutschland auch bekannt unter dem Begriff Waldbaden, als moderne Form einer einfach zu praktizierenden Gesundheitsvorsorge.

Jetzt anmelden


Ehemalige Abtei Heisterbach: Spaziergang "Die Kraft des Frühlings“

Frühling. - Im Kreislauf des Jahres ist jetzt die Zeit des Aufbruchs, des Neuanfangs, der Veränderung, der Umsetzung von Vorsätzen und Plänen, die im Winter gereift sind. Jetzt ist die Phase der Holzenergie. Überall Erwachen und Aufatmen. Wachstum und Werden. Überall keimt das Leben. Auch in der Klosterlandschaft Heisterbach im Naturpark Siebengebirge. Hier finden wir mit Achtsamkeits- und Bewegungsübungen spirituelle Anregung und Entspannung. Mit Tai Chi und Qi Gong bewegen wir uns im Spannungsfeld von Kultur und Natur, Erhalt und Entwicklung, Ruhe und Bewegung.  

  • Termin: Sonntag, 31. März 2019 - bei trockenem Wetter, andernfalls wird ein neuer Sonntag-Termin angeboten
  • Start: 08:30 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
  • Treffpunkt: Torgebäude zum Klostergelände (Heisterbacher Straße, 53639 Königswinter), siehe hier
  • Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit
  • Kosten: 10 € (in bar)
  • Anmeldung: info@taicura.de oder Tel. 02224 - 98 94 456
  • Anzahl: Begrenzung auf 10 Teilnehmer (in der Reihenfolge der Anmeldungen)

Jetzt anmelden

Bad Honnef - Aegidienberg: Spaziergang "Genius Loci“

Erst wenn man sich in Stille für die eigene Umgebung öffnet, zeigt sich der „Geist des Ortes“ als eine wirksame verbindende Kraft. Orte und Wege laden mit dieser Kraft dazu ein, die Einheit von Körper, Geist und Seele zu erfahren. Auf dem Weg von der Servatius-Kapelle bis zum Himmerich-Plateau lassen wir uns auf eine tiefe Wahrnehmung der äußeren Räume ein, in denen wir uns aufhalten und bewegen; - auf die Verbindung dieser Räume mit unserem jeweiligen inneren Raum. Wir wissen: Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Mit unserem „Raumsinn“ können wir den verborgenen „Genius Loci“ wahrnehmen. Achtsamkeits- und Bewegungsübungen in Anlehnung an Tai Chi und Qi Gong helfen dabei, die Verbindung zu spüren. 

  • Termin: Sonntag, 03. März 2019 - bei trockenem Wetter, andernfalls wird ein neuer Sonntag-Termin angeboten
  • Start: 08:30 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
  • Treffpunkt: Parkplatz an der Schmelztalstraße unterhalb der Servatius-Kapelle, siehe hier
  • Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit
  • Kosten: 10 € (in bar)
  • Anmeldung: info@taicura.de oder Tel. 02224 - 98 94 456
  • Anzahl: Begrenzung auf 10 Teilnehmer (in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

Jetzt anmelden


Tai Chi-Workshops

Bis zum Sommer 2019 bieten wir in Kooperation mit dem Katholischen Familienzentrum Königswinter an 3 Sonntagen Tai Chi-Workshops zur ganzheitlichen Körperarbeit mit Tai Chi und Qigong an, die themenbezogen eine vertiefende  Auseinandersetzung ermöglichen. Veranstaltungsort: Pfarrsaal der Kirchengemeinde St. Margareta, An der Passionshalle 6. Veranstaltungsdauer drei Stunden. Unser Workshop am 07.04.2019 setzt sich mit dem Thema "Weniger ist mehr" auseinander.


Tai Chi-Workshop "Weniger ist mehr"
Königswinter-Stieldorf: Sonntag 14.30 - 17.30 Uhr

taicura tai chi 320

In der Fastenzeit ist der Workshop „Weniger ist mehr“ eine Gelegenheit, innezuhalten und die Achtsamkeit zu kultivieren. Wir schauen auf unsere Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten und setzen uns mit Möglichkeiten von befreienden Veränderungen auseinander.

Geleitet vom Motto „Wenige ist mehr“ machen wir uns zunächst auf den Weg, Überzeugungen, Einstellungen und Neigungen zu identifizieren, die unser alltägliches Agieren unnötig erschweren. Übungen aus Tai Chi und Qi Gong helfen, unsere Gewohnheiten wahrzunehmen und die eigenen Möglichkeiten zu erweitern

Die Workshop-Reihe richtet sich auch an Interessierte, die außerhalb von regelmäßigen Veranstaltungen in einer lockeren Workshop-Runde Tai Chi und Qi Gong kennen lernen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vorstrukturierte Notizblätter stehen zur Verfügung, um eigene Erfahrungen festzuhalten. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, flache Schuhe oder Stoppsocken, Schreibzeug.

  • Termin: Sonntag, 07.04.2019
  • Uhrzeit: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Ort: Kath. Kirche (Pfarrsaal St. Margareta), An der Passionshalle 6
  • Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit
  • Kosten: 35 €
  • Teilnehmer: 8 - 10 Personen

Zur Anmeldung oder weiteren Fragen rufen Sie uns einfach unter Tel. 02224 - 98 94 456 an oder benutzen Sie unsere Anfragefunktion per Mail unten.

Jetzt anmelden

 

Kursangebote

Präventionskurse

Präventionskurs "Tai Chi im Sitzen" – Entspannung mit dem Tai Chi Griffel
Königswinter-Zentrum: dienstags 15.30 – 16.30 Uhr, P021

Tai Chi Griffel

Griffel 320Sich aus dem Zentrum heraus bewegen und zur eigenen Mitte kommen: das sind wesentliche Tai Chi-Effekte, die mit Hilfe des Tai Chi-Griffels auch im Sitzen erreicht werden können. Unter Anleitung des Tai Chi-Lehrers Reinhard Koine erlernt eine Gruppe von bis zu 10 Teilnehmern sitzend auf Hockern schrittweise eine Bewegungsmeditation zur Entspannung mit dem Tai Chi-Griffel. Körper und Geist bilden eine entspannte Einheit, wenn das Übungsgerät „Tai Chi-Griffel“ aus der Mitte heraus bewegt wird. Diese Meditation ist ein Weg, das zusammenzubringen, was Stress, Verspannungen, Blockaden, Erschöpfungszustände getrennt haben.
Der Kurs befähigt die Teilnehmer, diese Bewegungsmeditation zu Hause für sich selbst weiter zu üben und zu praktizieren. Zugleich dient der Kurs auch als Einstieg in Tai Chi und ermutigt zu weiteren Erfahrungen mit dieser Bewegungskunst aus China.

Als Präventionskurs im Handlungsfeld "Stressbewältigung / Entspannung" ist unser Kurs "Tai Chi-Prinzipien" von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Nach Abschluss des Unterrichts erhalten gesetzlich versicherte Teilnehmer auf Grund unserer Teilnahmebestätigung einen Zuschuss von ihrer Kasse. Einige private Krankenkassen haben sich dieser Verfahrensweise angeschlossen. (Weitere allgemeine Informationen über unsere Präventionskurse finden Sie hier).

Hinweis: An den Veranstaltungsorten findet im Vorfeld jeweils eine kostenlose Schnupperstunde zur Information statt. Hierzu bitten wir um Anmeldung.

Terminreihe

Königswinter, Ernst-Rentrop-Haus, ev. Gemeindezentrum, Grabenstraße 22, - behindertengerechter Zugang vorhanden -
dienstags: 15.30 – 16.30 Uhr
Termine:
05.02. / 12.02. / 19.02. / 26.02. / 05.03. / 12.03. / 19.03. / 26.03. / 02.04. / 09.04.
Gebühr: 120 €
incl. MwSt
kostenlose Schnupperstunde: 29.01.2019

Dieser Kurs ist ausgebucht. Bitte fragen Sie unseren Folgekurs nach.

Nähere Informationen können Sie über unser Kontaktformular anfragen oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02224 - 98 94 456.

jetzt anmelden


Präventionskurs: "Fünf Räder" - Einen Gang runter schalten!
Bad Honnef-Zentrum: donnerstags 18.00 - 19.00 Uhr, P019

fuenf raeder 320

Mit den „Fünf Rädern“ erlernen Sie eine Bewegungsmeditation als Methode zur Entschleunigung. In unserer rasanten Welt ist diese Meditation dazu geeignet, die Achtsamkeit zu pflegen und eigene Kraftquellen aufzutanken. Tai Chi-Lehrer Reinhard Koine vermittelt die fünfteilige chinesische Bewegungsfolge schrittweise in den einzelnen Bildern und in deren fließender Verknüpfung. Dabei kommen zentrale Tai Chi-Prinzipien zum Tragen und es wird deutlich, wie die „Fünf Räder“ bei Atmung, Bewegung, Energiearbeit und Meditation schlüssig ineinandergreifen.
Der Kurs befähigt Sie, die Tai Chi-Kurzform als entspannende Bewegungsmeditation für sich selbst weiter zu praktizieren und einzusetzen. Er ist auch für den Einstieg in Tai Chi und Qigong geeignet.

Als Präventionskurs im Handlungsfeld "Stressbewältigung / Entspannung" ist unser Kurs "Tai Chi-Prinzipien" von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Nach Abschluss des Unterrichts erhalten gesetzlich versicherte Teilnehmer auf Grund unserer Teilnahmebestätigung einen Zuschuss von ihrer Kasse. Einige private Krankenkassen haben sich dieser Verfahrensweise angeschlossen. (Weitere allgemeine Informationen über unsere Präventionskurse finden Sie hier).

Hinweis: An den Veranstaltungsorten findet im Vorfeld jeweils eine kostenlose Schnupperstunde zur Information statt. Hierzu bitten wir um Anmeldung.


Terminreihe:

Bad Honnef, Rommersdorferstr. 37, St. Johannes Kindergarten (Mehrzweckraum)
donnertags: 18.00 - 19.00 Uhr
Termine: 14.02. / 21.02. / 07.03. / 14.03. / 21.03. / 28.03. / 04.04. / 11.04. / 02.05.
Gebühr: 120 €
incl. MwSt
kostenlose Schnupperstunde:
31.01.2019


Es sind noch Plätze frei - jetzt anmelden!

Zur Anmeldung oder für weitere Fragen zum Kurs und/oder zur Schnupperstunde benutzen Sie bitte unsere Anfragefunktion per Mail oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02224 - 98 94 456.

jetzt anmelden

 

Neu im Angebot: Präventionskurs kompakt am Wochenende!

Präventionskurs / Kompaktkurs : "Harmonie" zur Entspannung und Vitalisierung
Bad Honnef-Zentrum: Samstag - Sonntag, 09. - 10.03.2019, je 9.30 - 14.00 Uhr, P022

offene arme 01

Mit der „Harmonie“, einer chinesischen Bewegungsmeditation, erlernen Sie im Rahmen dieses Kompaktkurses in nur zwei Tagen eine Methode zur Entspannung und Vitalisierung. Sie erfahren dabei, wie Sie mit Tai Chi und Qigong Ihren Lebens- und Arbeitsalltag positiv beeinflussen und Stress neutralisieren können. Die fünf Bewegungsbilder der „Harmonie“ werden einzeln sowie in ihrer Verknüpfung und fließenden Aufeinanderfolge schrittweise unterrichtet, so dass die vielen Aspekte der „Harmonie“ deutlich werden können: Meditation, Bewegungs- und Energiefluss, Entspannung, Heilgymnastik.

Der Kurs richtet sich an alle, die aus privaten oder beruflichen Gründen eine regelmäßige Teilnahme an einem längeren Kurs nicht einrichten können und gerne kompakt an einem Wochenende eine Entspannungsmethode kennen lernen wollen. Der Kurs befähigt die Teilnehmer, die „Harmonie“ für sich selbst weiter zu üben und einzusetzen.

Der Kompaktkurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs im Handlungsfeld Entspannung und Stressbewältigung anerkannt und kann von diesen Kassen bezuschusst werden. Wenn eine Bezuschussung gewünscht wird, ist bei Kompaktkursen eine Zustimmung der jeweils eigenen Krankenkasse vor Kursbeginn erforderlich.


Bad Honnef, Schülgenstr. 15, Cura-Krankenhaus (Kursraum Josef)
Termine: 2 Unterrichtsblöcke zu je 4,5 Stunden (incl. Pausen); Samstag, 9. März, bis Sonntag, 10. März 2019
Uhrzeit:
jeweils 9:30 - 14:00 Uhr
Gebühr: 96 € incl. MwSt.

 Es sind noch Plätze frei - jetzt anmelden!

Zur Anmeldung oder für weitere Fragen zum Kurs benutzen Sie bitte unsere Anfragefunktion per Mail oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02224 - 98 94 456.

Jetzt anmelden



Präventionskurse: "Tai Chi- Prinzipien" – 10 Entspannungstechniken

Königswinter-Stieldorf: montags 17.00 – 18.00 Uhr, P023
Königswinter-Stieldorf: montags 18.30 -19.30
Uhr, P024
Bad Honnef-Zentrum: dienstags 10.30 - 11.30 Uhr, P025
Königswinter-Altstadt: dienstags 19.00 - 20.00 Uhr, P026

personal training 320

Sie erlernen 10 Entspannungstechniken auf Basis von ausgewählten Tai Chi-Übungen. Ziel ist es, im Rahmen von verschiedenen Haltungs-, Bewegungs- und Atemübungen die Achtsamkeit zu fördern und die entspannende Dimension der Tai Chi-Prinzipien (u.a. Zentrierung, Sinken, Loslassen, Erdung, befreite Atmung) zu erschließen. Die einzelnen Techniken beinhalten stets einen ganzheitlichen Bezug auf Körper, Geist und Seele.
Dieser Kurs bietet einen Einstieg, um wesentliche Aspekte von Tai Chi zu erkennen, zu erfahren, zu spüren. Er gibt den Teilnehmern auch die Möglichkeit, individuell besonders geeignete Entspannungstechniken zu identifizieren, um diese gezielt für den eigenen Entspannungsbedarf bzw. zur Stressbewältigung einzusetzen.

Als Präventionskurs im Handlungsfeld "Stressbewältigung / Entspannung" ist unser Kurs "Tai Chi-Prinzipien" von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Nach Abschluss des Unterrichts erhalten gesetzlich versicherte Teilnehmer auf Grund unserer Teilnahmebestätigung einen Zuschuss von ihrer Kasse. Einige private Krankenkassen haben sich dieser Verfahrensweise angeschlossen. (Weitere allgemeine Informationen über unsere Präventionskurse finden Sie hier).

Hinweis: Die verschiedenen Termine entnehmen Sie bitte der jeweiligen Terminreihe zum Veranstaltungsort unten. An den Veranstaltungsorten findet im Vorfeld jeweils eine kostenlose Schnupperstunde zur Information statt. Hierzu bitten wir um Anmeldung.


Terminreihen:

Königswinter-Stieldorf, Pfarrsaal St. Margareta, An der Passionshalle 6
montags: 17.00 - 18.00 Uhr
(1. Gruppe)
montags: 18.30 -19.30
Uhr (2. Gruppe)
Termine: 11.03. / 18.03. / 01.04. / 08.04. / 06.05. / 13.05. / 20.05. / 27.05. / 03.06. / 17.06.2019
Gebühr: 120 € incl. MwSt
kostenlose
Schnupperstunde: 25.02.2019


Bad Honnef
, Cura-Krankenhaus (Kursraum Josef), Schülgenstraße 15
dienstags: 10.30 – 11.30 Uhr
Termine: 12.03. / 19.03. / 26.03. / 02.04. / 09.04. / 07.05. / 14.05. / 21.05. / 28.05. / 04.06.2019
Gebühr: 120 €
incl. MwSt
kostenlose Schnupperstunde: 26.02.2019



Königswinter-Zentrum, Ernst-Rentrop-Haus, ev. Gemeindezentrum, Grabenstraße 22
dienstags: 19.00 – 20.00 Uhr
Termine:
12.03. / 19.03. / 26.03. / 02.04. / 09.04. / 07.05. / 14.05. / 21.05. / 28.05. / 04.06. 2019
Gebühr: 120 €
incl. MwSt
kostenlose Schnupperstunde: 26.02.2019

 
Es sind noch Plätze frei - jetzt anmelden!

Zur Anmeldung oder für weitere Fragen zum Kurs und/oder zur Schnupperstunde benutzen Sie bitte unsere Anfragefunktion per Mail oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02224 - 98 94 456.

jetzt anmelden


Dauerkurse

Dauerkurs: "Pekingform"
Asbach: Samstag 9.45 - 11.00 Uhr, D001

Am Samstag, dem 16. März 2019 von 9.45 - 11.00 Uhr, wird der Tai Chi-Kurs "24er Peking-Form" fortgesetzt. Die Termine finden jeweils samstags statt. Folgende Termine in 2019 sind mit den Teilnehmern abgestimmt: 13.04., 25.05., 15.06. .... .
Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene geeignet. Neue Teilnehmer bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung. Die Kursgebühr ist abhängig von der jeweiligen Teilnehmerzahl. 

Stand des Kurses: Der äußere Bewegungsablauf der Pekingform ist grundsätzlich gelernt, mit der Synchronisation der Bewegungen (Fluss) und den Tai Chi-Prinzipien (u.a. Verbindung und Loslassen) als innere Arbeit hat die Vertiefungsphase begonnen.
Termin: jeweils samstags 09.45 - 11.00 Uhr
Treffpunkt: 53567 Asbach, Schulstraße 7


Allgemeine Information: Die Pekingform ist eine kleine Tai Chi Form mit Schwerpunkt auf der gesundheitlichen und meditativen Wirkung. Sie besteht aus 24 Bildern und ist eine standardisierte Ableitung aus traditionellen Yang-Stil-Formen. Sie ist für Einsteiger gut geeignet, da die Bewegungen nicht zu komplex sind und jedes Bild für sich gelernt, geübt und vertieft werden kann. In der Vertiefungsphase kann der Blick stärker auf die inneren Prozesse und die Kultivierung der inneren Kraft gerichtet werden.

Weitere Informationen über unsere Dauerkurse finden Sie hier.

Für nähere Informationen und zur Anmeldung benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach unter Tel. 02224 - 98 94 456 an.

 Jetzt anmelden

 

 

 

Kontakt

Wir sind für Sie da!

Telefon 0 22 24 – 98 94 456
Fax 0 32 22 – 13 82 874
Email info@taicura.de

Anschrift

taicura UG
(haftungsbeschränkt)
Auf dem Romert 5
53604 Bad Honnef

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok